Forum Männer

Startseite » 2015

Archiv für das Jahr 2015

Advertisements

Tagung Rassismus und Männlichkeiten

Netzwerktreffen und Tagung Rassismus und Männlichkeiten

Freitag, 6. November 2015 – 18:00 – 21:00 Netzwerktreffen Forum Männer
Samstag, 7. November 2015 – 9:00 – 17:00 Tagung Rassismus und Männlichkeiten

Veranstaltungsort: Heinrich-Böll-Stiftung, Schumannstr. 8, 10117 Berlin

Programm Netzwerktreffen und Tagung als PDF

einen Kurzbericht zur Tagung Rassismus und Männlichkeiten finden Sie hier

(mehr …)

Advertisements

Salongespräch „Mythos Mann – riskantes Verhalten und Selbstverletzung von Jungen – ein neuer Aspekt in der Genderdebatte“

Salongespräch am Mittwoch, den 25.03.2015
Mauritius-Kirch-Str. 3, 10365 Berlin – Lichtenberg

Eine Veranstaltung des Familienplanungszentrum Berlin BALANCE in Kooperation mit dem Forum Männer

Es ist immer nur die Rede von aggressivem Verhalten (Verletzungsmächtigkeit) von Jungs. Eine vorläufige These zur Klärung dieses wirklichkeitswidrigen Zuschreibungsmodus wäre die sozialisationstheoretische Überlegung, dass „Mann“ normativ nicht Opfer sein darf, sich nicht selbst zum Opfer machen darf und traditionelle Männlichkeitsmythen keine Selbstverletzung (Verletzungsoffenheit) erlauben. Aber in der Moderne müssen wir uns ein anderes Bild über die Konstruktion von Männlichkeit machen.

(mehr …)

Stellungnahme zur Beschneidung von Jungen

Zum 2. Jahrestag des im Bundestag beschlossenen „Gesetz über den Umfang der Personensorge bei einer Beschneidung des männlichen Kindes“ (§1631d BGB) dokumentieren wir hier unsere Erklärung vom 12.12.2012 dazu.

Gleichzeitig verweisen wir hier auf weitere Stellungnahmen und Diskussionsbeiträgen dazu, veröffentlicht auf der Webseite des Bundesforum Männer.

(mehr …)